Kategorie: Nachrichten

Brokkoli, Cannabis, Curcuma & Co. – oft Hoffnungsträger ohne ausreichende wissenschaftliche Belege

„Brokkoli killt Krebszellen", „Cannabis heilt Krebs" – immer wieder geistern Meldungen über Substanzen durch die Medien, die eine krebsheilende Wirkung haben sollen. Für viele Betroffene sind diese Nachrichten ein Hoffnungsschimmer. Vielleicht ist jetzt der Durchbruch im Kampf gegen Krebs gelungen und damit die Heilung in Reichweite – so der verständliche Gedanke. Doch in der Regel [...]

Weiterlesen

Immer mehr Lungenkranken nach E-Zigaretten-Ge­brauch in den USA

/yodiyim, stockadobecom New York – Die Zahl der in den Vereinigten Staaten gemeldeten Fälle schwerer Lungen­probleme nach der Benutzung von E-Zigaretten steigt an. Die Gesundheitsbehörde CDC (Centers for Disease Control and Prevention) berichtete gestern von 153 Verdachtsfällen von Ende Juni bis zum 20. August in 16 Bundesstaaten. Zwar hätten alle Fälle gemeinsam, dass zuvor mit einer [...]

Weiterlesen

Cannabishhersteller vervierfacht Produktion

/dpa Montral Der weltweit grte Cannabishersteller, Canopy Growth aus Kanada, hat seine Produktion und den Umsatz im Quartal von April bis Juni im Vorjahresvergleich vervierfacht macht aber weiter krftig Verlust. Canopy Growth habe in den drei Monaten 40 Tonnen Cannabis geerntet, teilte das Unternehmen gestern mit. Der Umsatz stieg entsprechend um 300 Prozent auf rund [...]

Weiterlesen

Halluzinogene Pilze könnten neues Drogenproblem werden

/picture alliance, AP Photo New York – Nachdem die Legalisierung von Cannabis in Nordamerika bereits weit fort­geschritten ist, könnte mit halluzinogenen Pilzen (Magic Mushrooms) eine weitere Droge in Stellung gebracht werden. Die halluzinogenen Pilze mit dem Wirkstoff Psilocybin sind vor allem als Rauschmittel bekannt, gelten aber auch als medizinisch und therapeu­tisch anwendbar. Helfen sollen sie [...]

Weiterlesen

Erste Cannabis-Ernte Ende 2020 in Neumünster geplant

Hendrik Knopp (rechts), Geschäftsführer des Betreibers Aphria Deutschland GmbH und Thorsten Kolisch, Baustellenleiter, stehen im April 2019 vor dem Rohbau einer Halle. Hier soll künftig, verborgen hinter 24 Zentimeter dicken Stahlbetonwänden, medizinisches Cannabis angebaut werden. /picture alliance Neumünster – Deutschlands erste legale Cannabis-Produktionsanlage in Neumünster nimmt Formen an. „Hier wird Ende 2020 - wahrscheinlich zum [...]

Weiterlesen
Wird geladen

3Sat Reportage: Cannabis gegen Krebs